Aktuell


Fällt aus. Coronavirus!!!!

Wird zu einem späteren Zeitpunkt statt finden.



      Rund um Schannenbach

Sonntag, 22. März 2020

 


  

                    


                           


Beide Gruppen treffen sich um 13:00 Uhr am Moelan-Platz zur gemeinsamen Fahrt mit privaten Pkws nach Schannenbach.

Dort treffen wir uns auf dem Parkplatz am Dorfgemeinschaftshaus.

 

Gruppe 1 läuft an Knoden vorbei ein Stück in Richtung Reichenbach. Unterwegs machen wir einen kurzen Abstecher auf die Ferdinandenhöhe. Weiter geht es unterhalb des Knodenerkopfes bis zum Mathildentempel. Von dort kommen wir auf den Waldweg aus Gronau, auf dem wir dann wieder zurück nach Schannenbach gelangen. Die Wanderstrecke beträgt ca. 8,5 km, für die wir ca. 2,5 Stunden benötigen werden. Da es hin und wieder auch etwas steiler bergauf bzw. bergab geht und wir auch schmale und steinige Wege laufen, empfehlen wir gutes Schuhwerk anzuziehen.

 

Gruppe 2 läuft ein Stück durch den Ort, an der Pension Sonnentau vorbei bis zur Forststraße aus Richtung Hambach. Auf dieser geht es zurück zum "Aobgschlaochene Stoa". Dann weiter zum Krehbergsender und zur Mathildenruhe. Von dort führt der Weg teilweise an der Straße aus Richtung Seidenbuch entlang, wieder zurück nach Schannenbach. Die Wanderzeit beträgt ca. 1,5 Stunden.

 

Gemeinsamer Abschluss ist im Gasthaus „Zum Odenwald“ in Schannenbach.

 

Wanderführung: Elke und Peter Gölz, Tel. 06254-942741

 

Gäste sind wie immer herzlich willkommen!